Typisch Berlin

Entdeckt von Jasmin in Neukölln. (fo)

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Nazis raus

Entdeckt von Luca am Platz der Luftbrücke in Tempelhof. (fo)

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Männer und ihre Bärte. Ein hochspannendes Thema für sich. Und auch bei Notes of Berlin hat es schon Einkehr gefunden auf diverse Art und Weise. Wir hätten da z.B. diesen Aushang aus einem Supermarkt in Reinickendorf im Portfolio: 

Der Protagonist, dessen Dienste man sich vermutlich gegen Bezahlung erkaufen kann, ist laut Eigenbeschreibung ein „attraktiver Körper“, mit „etwas Bart“. Ziegenbart wohlgemerkt. Es scheint, auch aufgrund der zweimaligen Herausstellung jener vorhandenen Gesichtsbehaarung, als ob ein Bart letztendlich das Zünglein an der Wage ist.

Dies lässt im Übrigen auch folgender Aushang aus der Danziger Straße im Prenzlauer Berg vermuten:

Ein kleiner Oberlippenbart, da konnte noch keine Frau widerstehen. Und dies auch noch in Kombination mit Brille und „immer Lust“. Mehr geht nicht, zumal man einfach anrufen und auch noch seine konkreten Vorstellungen kundtun kann. Fair enough. Und wer glaubt, Männer und ihre Bärte haben längst ausgedient, dem sei dieses Zettelfundstück aus der Kirchstraße in Moabit dargeboten:

Hier steht es schwarz auf weiß: Der Typ hatte einen One Night Stand und sein bärtiges Erscheinungsbild, scheint die involvierte Dame dermaßen um den Verstand gebracht zu haben, dass sie im Eifer des Gefechts mal eben ihren Ring und ihr Handy in seiner Residenz hat liegen lassen. Kann passieren. Klassiker.

Apropos Klassiker: Wer einen Bart hat, sollte ihn gepflegt pflegen. Und das kann sich durchaus als herausfordernd darstellen: Empfindliche Haut braucht sensible Bearbeitung. Jahrhundertlange Erfahrung auf dem Gebiet der Gesichtsbehaarung-Behandlung können die Herrschaften von Gillette aufweisen:

Ganz neu im Petto und hergestellt im Berliner Gillette Werk: Die Skinguard Sensitive Technologie! Diese heiße Produktinnovation richtet sich speziell an Männer mit sensibler Haut und versucht einen Beitrag dazu zu leisten, lästige Hautirritationen bei der Rasur erst gar nicht aufkommen zu lassen. Film ab:

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Gillette.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

verliebt in berlin

Entdeckt von Sofia in der Turmstraße in Moabit. (fo)

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Kindererziehung

Entdeckt von Suso in Schönberg. (fo)

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!
Google+